Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Sachsen-Anhalt

Noch Plätze frei: WILDKATZEN-Botschafter*in-Einstiegsseminar

07. Februar 2019 | BUND, Lebensräume, Wildkatze, Wälder

16. Februar 2019 in Dessau-Roßlau

Der BUND-Regionalverband Halle-Saalekreis lädt alle Interessierten ein, sich für die Wildkatze in Sachsen-Anhalt zu engagieren.

Sie erhalten an diesem Samstag fundiertes Hintergrundwissen zu der Lebensweise der Wildkatze und ihrer Gefährdung. Darüber hinaus geben wir Ihnen einen Überblick über Methoden der Wildtierforschung und verschiedene Maßnahmen zum Wildkatzenschutz.

Dieses Einstiegsseminar für maximal 15 Seminarteilnehmer*innen dient neben der Wissensvermittlung vor allem der Vernetzung von Menschen, die sich für die Wildkatze engagieren möchten. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie ein sinnvolles Engagement für die Wildkatze aussehen könnte.

Veranstaltungsort:

Umweltbundesamt

Wörlitzer Pl. 1

06844 Dessau-Roßlau


Verbindliche Anmeldung bis zum 08.02.2019
per E-Mail an wildkatze(at)bund-halle.de oder Tel. 0345 68257 608 :: Teilnahme kostenfrei!

 

Programm

Samstag, 16.02.2019

09:30 Uhr             Willkommen, Vorstellung

10:30 Uhr             Projekt Rettungsnetz Wildkatze

Kaffeepause

11:20 Uhr             Wildkatze in Sachsen-Anhalt

12:00 Uhr             Wildkatzen-Wissen I

Mittagspause

14:00 Uhr             Wildkatzen-Wissen II

15:00 Uhr             Aktiver Wildkatzenschutz

15:30 Uhr             Ende der Veranstaltung

 

Referentinnen:

Nicole Hermes

Projektbüro Wildkatze & Co.

BUND-Regionalverband Halle-Saalekreis

Therese Thümmler

Projektbüro Wildkatze & Co.

BUND-Regionalverband Halle-Saalekreis

 

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb