BUND Sachsen-Anhalt

Botanische Exkursion in den Salzwiesen bei Hoyersburg

Exkursion | BUND, Grünes Band

Untrennbar mit der ehemaligen Grenzsituation verbunden sind die heutigen Binnensalzwiesen bei Hoyersburg. Nördlich von Salzwedel erstreckt sich angrenzend an einen der bedeutendsten Feuchtwälder Deutschlands, dem Salzwedeler Stadtwald, diese botanische Rarität. Strandmilchkraut, Salzschuppenmiere und Salzbinse verraten schon durch ihre Namen, dass sie einen ganz besonderen Lebensraum für sich in Anspruch nehmen.

Ine Pentz wird die Gäste mitnehmen in eine Pflanzenwelt, die spannende Geschichten birgt und doch auch viele Geheimnisse in sich trägt. Neben den botanischen Highlights wird aber auch das heutige Grüne Band mit seiner Geschichte und Entwicklung Teil des Exkursionsthemas sein.

Diese Veranstaltung beginnt am Sonntag, den 21.08. um 10:00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden.

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung werden empfohlen.

Mehr Informationen

Die Führung ist kostenlos.

Anmeldung unter: oeffentlichkeit(at)bund-sachsen-anhalt.de.

Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden vor der Führung mitgeteilt.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

21. August 2022

Enddatum:

21. August 2022

Uhrzeit:

10:00 Uhr

Ort:

Hoyersburg

Bundesland:

Sachsen-Anhalt

BUND-Bestellkorb