Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Sachsen-Anhalt

Müllsammelaktion: Gemeinsam gegen den Müll im Bitterfelder Stadtwald

Pflegeeinsatz | Nachhaltigkeit

Unsere diesjährige Müllsammelaktion am Stadtrand von Bitterfeld findet am Samstag, den 16.11.2019 von 10:00 bis 12:00 Uhr statt.

Wer möchte, kann eine Schubkarre, einen Bollerwagen oder Müllsäcke sowie Arbeitshandschuhe mitbringen. Treffpunkt ist an der Hütte Ecke Leopoldstraße, Niemegker Straße.

Gesammelt werden soll im Bitterfelder Stadtwald in Höhe der alten Kohlebahn auf beiden Seiten des Hauptweges und rings um die Bitterfelder Schranke-Einfahrt zur Goitzsche, in der Nähe der Anhalt-Bitterfelder Kreiswerke GmbH in der Niemegker Straße.

Unser Wunsch ist, dass möglichst viele Familien, Freundeskreise, Vereine, Betriebe oder Einzelpersonen mit dabei sind.

Mehr Informationen

Bei Fragen können Sie sich unter kontakt(at)goitzsche-wildnis.info  oder 03493 96 79 802 melden.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

16. November 2019

Enddatum:

16. November 2019

Uhrzeit:

10:00 bis 12:00 Uhr

Ort:

Treffpunkt ist an der Hütte Ecke Leopoldstraße, Niemegker Straße.

Bundesland:

Sachsen-Anhalt

Veranstalter:

Die Mitglieder der BUND Kreisgruppe Anhalt-Bitterfeld und die BUNDstiftung führen seit vielen Jahren Müllsammelaktionen in der Region durch, auch in diesem Jahr waren wir mit der Junior Ranger AG schon zwei Mal wilden Müll aufsammeln.

BUND-Bestellkorb