BUND Sachsen-Anhalt

Radtour zur Heideblüte

Exkursion | BUND, Grünes Band

Eine „Perle am Grünen Band“ liegt zwischen Gartow und Arendsee: die Wirler Spitze. Hier befindet sich eine von Kiefern umsäumte Heidelandschaft. Ein Areal, wo Schlingnatter, Harlekinspinne, die blauflügelige Ödlandschrecke, der seltene Ziegenmelker und sogar Kreuzkröten ein Zuhause haben.

Neben der heimischen Fauna und der flächendeckenden Heideblüte lassen sich aber auch viele Spuren der ehemaligen Grenzsituation entdecken. Schon seit Jahrhunderten trennten sich an der Wirler Spitze Länder und Völkergruppen. Die jüngste deutsch-deutsche Geschichte aber hat hier die deutlichsten Spuren hinterlassen.

Die Biologin Ine Pentz von der Koordinierungsstelle Grünes Band in Salzwedel wird diesen besonderen Lebensraum am Samstag, den 20.08. um 11.00 Uhr im Rahmen einer kleinen Radtour den interessierten Gästen vorstellen.

Die Exkursion dauert ca. 2,5 Stunden und enthält eine Stecke von 12 km. Fahrräder sind mitzubringen.

Mehr Informationen

Die Führung ist kostenlos.

Anmeldungen unter: oeffentlichkeit(at)bund-sachsen-anhalt.de.

Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden vor der Führung bekannt gegeben.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

20. August 2022

Enddatum:

20. August 2022

Uhrzeit:

11:00 Uhr

Ort:

Wirler Spitze

Bundesland:

Sachsen-Anhalt

BUND-Bestellkorb