Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Sachsen-Anhalt

Einladung zum Seminar: (Jahres-)Planung für BUND-Gruppen

BUND-Akademie

"Zufrieden statt verplant in der Gruppe:

Wie wir mit unserem Engagement mehr erreichen"

Beschreibung
Kennt Ihr das auch? Ihr schleppt dieses eine Projekt durch, obwohl keine*r in der Gruppe wirklich mit Herzblut dabei ist. Aber es wird ja jedes Jahr so gemacht. Für neue Themen sind aber keine Kapazitäten mehr frei. Oder Ihr habt plötzlich mehrere Aktionen, die so dicht beieinander liegen, dass es kaum zu schaffen ist. Das Seminar gibt euch einen Werkzeugkasten an die Hand, wie ihr in euren BUND-Gruppen das Engagement über das Jahr hindurch sinnvoll plant und euch gemeinsam gut organisiert.

Referent
Jürgen Mumme vom BUND Landesverband Hamburg ist seit 11 Jahren als Freiwilligenkoordinator für den BUND Hamburg tätig.

Organisatorisches
Für BUND-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Die Plätze sind begrenzt, Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Bei Fragen kannst Du dich jederzeit an Luisa-C. Böck, 0391 563078-11, wenden.

vorläufiges Programm

Ab ca. 12:3o Ankommen - Kaffee und Gespräche
13:oo Hallo und herzlich willkommen!
13:15 Erwartungen und Wünsche an das Seminar
13:45 Chancen – Warum es wichtig ist, freiwilliges Engagement zu planen
14:15 Zufriedenheit und Störfaktoren benennen
14:45 Gruppeninterne Demokratie leben
3o Min. Pause
15:30 (Jahres-)Planung: gemeinsam Themen und Schwerpunkte abstimmen
16:15 Möglichkeiten realistisch einschätzen
16:45 Zusätzliche Bedarfe benennen (Finanzen, Personal, Kompetenzen, Informationen…)
17:2o Verbindlichkeit schaffen
17:45 Verantwortlichkeiten benennen
18:3o Schlussrunde mit Feedback
19:oo Auf Wiedersehen - Ende der Veranstaltung

Hinweis: Das endgültige Programm wird im Verlauf des Seminars gemeinsam mit den Teilnehmer*innen entwickelt. Änderungen sind dementsprechend möglich.

Mehr Informationen

Anmeldungen sind bis zum 06.12.2019 möglich.

Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „BUND Akademie 2019“ an luisa-catarine.boeck@bund-st.de schicken. Eine Teilnahmebestätigung erfolgt ebenfalls per E-Mail.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

13. Dezember 2019

Enddatum:

13. Dezember 2019

Uhrzeit:

von 13:oo bis 19:oo Uhr

Ort:

BUND-Landesgeschäftsstelle Sachsen-Anhalt, Olvenstedter Straße 10, 39108 Magdeburg

Bundesland:

Sachsen-Anhalt

Veranstalter:

BUND Sachsen-Anhalt e.V.

Anreiseinformationen

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Hauptbahnhof zum Ausgang Konrad-Adenauer-Platz nach links gehend über den Damaschkeplatz geradeaus in die Olvenstedter Straße in etwa 6 Minuten zu Fuß.

S-Bahnhaltestelle von Norden kommend: Goethestraße

S-Bahnhaltestelle von Süden kommend: Ebendorfer Straße

BUND-Bestellkorb