Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Sachsen-Anhalt

Erstes BUNDjugend-Camp „NaSo!“ von Aktiven für … alle!

18. Juli 2018 | Naturschutz, Nachhaltigkeit

Magdeburg, den 15.7.2018

 

Vom 27. bis 30. Juli findet dieses Jahr unser erstes BUNDjugend-Aktionscamp statt, das von den Jugendlichen selbst organisiert und durchgeführt wird. Untergebracht sind wir in Vierbettbungalows im schönen IJBZ Barleben. Das Nachhaltige Sommercamp (NaSo!-Camp) ist für Teilnehmende ab 16 Jahren gedacht und bietet jede Menge Workshops und Seminare: Von politischen Themenkreisen über Insektenführung, Radtouren, Selbstmachaktionen und Achtsamkeits- und Entspannungsübungen bis hin zu obligatorischem Badeausflug, Nachtwanderung und Lagerfeuer verspricht das Selbstversorgungscamp Spaß und Lehrreiches für so gut wie jede*n. Auch eine verkürzte Teilnahme über einzelne Tage oder zu einzelnen Programmpunkten ist möglich. Das Programm ist unter www.bundjugend-sachsen-anhalt.de (Menüpunkt „Termine“) einsehbar.

Anmeldungen sind noch bis zum 25. Juli an derselben Stelle, über buju@bund-sachsen-anhalt.de oder +49 391 56307820 möglich. Der Teilnahmebeitrag beträgt 20 € (15 € für BUND-Mitglieder).

 

Für Rückfragen:

Ina Stausebach, Tel.: +49 160 7155017
BUNDjugend 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb