BUND Sachsen-Anhalt

Die Arbeitskreise

Das fachpolitische Herz des BUND schlägt in seinen Arbeitskreisen. Wer aktiv an der Meinungsbildung mitwirken möchte, findet hier für jedes Interesse eine fachliche Heimat. In Sachsen-Anhalt arbeiten die folgenden Arbeitskreise an Positionen und Projekten. Möchten Sie Kontakt zu einem Arbeitskreis aufnehmen? Dann wenden Sie sich bitte an die Landesgeschäftsstelle des BUND.

Aktiv in einem unserer Arbeitskreise mitwirken

Das fachpolitische Herz des BUND schlägt in seinen Arbeitskreisen. Ob Energie, Naturschutz, Umweltbildung, Wirtschaft und Finanzen, Feldherpetologie oder Baumschutz – wer aktiv an der Meinungsbildung mitwirken möchte, findet für jedes Interesse eine fachliche Heimat. Dabei ist es nicht notwendig, Mitglied des BUND zu sein. Wir laden alle herzlich ein, an einem unserer Treffen teilzunehmen und sich einem Landesarbeitskreis (LAK) anzuschließen.


Du möchtest mitmachen? 

Bitte nimm Kontakt auf zu unserer Naturschutzreferentin und Freiwilligenkoordinatorin Melanie Strube.
E-Mail: melanie.strube(at)bund-st.de
Tel.: 0391/563078-23

Alle Arbeitskreise

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
Landesarbeitskreis Baum

Sprecherin: Birgit Rac
Sie ist Landschaftsarchitektin und zertifizierte Baumkontrolleurin. An ihrem Wohnort Dessau-Rosslau setzt sie sich insbesondere für eine ökologische Waldbewirtschaftung der Stadt sowie im Gartenreich Dessau-Wörlitz ein. 

Stellvertretende Sprecherin: Melanie Strube
Naturschutzreferentin und Freiwilligenkoordinatorin des BUND Sachen-Anhalt
Tel.: 0391/563078-23 
melanie.strube@bund-st.de

Wann wurde der LAK gegründet?
Der LAK Baum wurde Anfang Oktober 2023 als Zusammenlegung der Arbeitskreise Baumschutz sowie Allee gegründet. Hintergrund war, dass wir uns gern auf das sehr breit gefächerte Thema "Baum" gemeinsam konzentrieren wollen. Wir hatten bisher zwei Online-Treffen und sind gerade dabei, unsere Projekte und Ziele zu formulieren sowie Informationen zu sammeln.

Was hat sich der LAK für 2024 vorgenommen?
Zum einen erarbeiten wir derzeit einen Textentwurf für eine eventuelle Petition an die Delegiertenversammlung zur Waldfrage, die wir auch an das Ministerium senden könnten, um den Standpunkt des BUND zur Waldpolitik in Sachsen-Anhalt zu bekräftigen.
Weiterhin widmen wir uns einem sehr aktuellen Thema – der Erarbeitung einer Position zu Windkraft im Wald zur Weitergabe an die LAKs Naturschutz und Energie sowie den Landesvorstand zur Diskussion. Derzeit gilt für uns die Position des Bundesverbandes. Beide Projekte möchten wir 2024 gern erfolgreich beenden.
Vielleicht ergibt sich auch die gemeinsame Teilnahme an einer Informationsveranstaltung oder wir initiieren selbst eine.

Wie viele Mitglieder hat der LAK?
Von fünf Mitgliedern haben wir uns bereits auf acht beim letzten Online-Treffen gesteigert. Weitere Mitglieder sind herzlich willkommen!  

Wie oft treffen sich die Mitglieder?
Wir möchten uns gern in etwa einmal pro Monat treffen. Aufgrund größerer Entfernungen unserer Wohnorte wird dies überwiegend per Videokonferenz geschehen. Unsere Treffen sind meistens dienstags, gegen Ende des Monats. Den Einwahllink erhalten Interessierte von Melanie Strube.

Landesarbeitskreis Energie

Sprecher Burkhard Petersen, lak-energie(at)bund-sachsen-anhalt.de

Landesarbeitskreis Feldherpetologie
Landesarbeitskreis Naturschutz

kommissarischer Sprecher Ralf Meyer, Ralf.meyer(at)bund.net

Landesarbeitskreis Umweltbildung
Landesarbeitskreis Wirtschaft und Finanzen

Arbeitskreis Feldherpetologie

Frosch am Blatt

Hier lernen Sie Amphibien und Reptilien kennen, erfahren, wie sie zu schützen sind und können uns Ihre Funde und Sichtungen melden.

ZUR SEITE

BUND-Bestellkorb