BUND Sachsen-Anhalt

Die Turteltaube

Die Turteltaube ist für viele ein Symbol für Liebe und Frieden. Seit 2015 steht sie auf der Roten Liste vom Aussterben bedrohter Vogelarten. Besonders durch die industrielle Landwirtschaft haben sich die Bedingungen für die Turteltaube verschlechtert. Ihr Bestand ging in den letzten zwölf Jahren um über 40 Prozent zurück.

Die 25 bis 28 Zentimeter großen Vögel mit ihrem farbenfrohen Gefieder ernähren sich fast ausschließlich vegan. Sie bevorzugen Wildkräuter- und Baumsamen.

Als einzige Langstreckenzieherin unter unseren Tauben verbringt sie ihren Winter in Afrika. Doch durch illegale und legale Jagd ist sie auf ihrem Zugweg massiv gefährdet. Allein in der EU werden jährlich rund zwei Millionen Turteltauben getötet.

 

Nehmen Sie Kontakt auf!

Melanie Medau-Heine

Naturschutzreferentin
E-Mail schreiben Tel.: 0391 - 56 30 78 23

BUND-Bestellkorb